Mathys

Hüftgelenk

Allgemeine Patienteninformation

Nutzungsbedingungen | Impressum © Mathys AG Bettlach | 2018

Was ist Arthrose?

Arthrose ist die häufigste aller Gelenkerkrankungen und bezeichnet die Abnutzung der natürlichen Knorpelschicht, was einen Gelenkverschleiss zur Folge haben kann. Arthrose trifft nicht nur ältere Menschen: Überall dort, wo Gelenke langjährig stark beansprucht wurden, kann Arthrose auftreten – beispielsweise bei Sportlern. Weiter tritt Arthrose auch als Spätfolge von Unfällen auf, oder sie entsteht durch eine Fehlform oder Schwäche des Gelenks bereits in frühen Lebensjahren.

Die Knorpelschicht in den Gelenken dient als eine Art Stossdämpfer. Die glatte und elastische Schicht gewährleistet einen runden, reibungslosen Bewegungsablauf und schützt die Gelenke bei jeder Bewegung.
Im Gegensatz zu anderen Gewebearten des menschlichen Körpers (z.B. der Haut) hat der Knorpel keine Fähigkeit zur Selbstheilung oder Reparatur. Verletzter oder abgenutzter Gelenkknorpel ist daher für immer verloren. Dieser Verlust der Oberflächenschicht führt schnell zu einer schmerzhaften Funktions- und Bewegungseinschränkung.

Hauptsymptom der Arthrose ist der Schmerz. Anfangs tritt er meist als so genannter «Anlaufschmerz» auf, z.B. beim Loslaufen nach längerem Stehen oder beim Aufstehen nach längerem Sitzen. Später erscheint er als Belastungsschmerz. Oft führt dieser Schmerz dazu, dass versucht wird, das Gelenk zu schonen. Das wiederum verschlechtert den Zustand des Knorpels, da er die Bewegung für seine Ernährung benötigt.

Die häufigste Form der Arthrose ist die so genannte idiopathische Arthrose (Gelenkverschleiss unbekannter Ursache), sie gilt heute als eine typische Alterserscheinung. Die Krankheit hat einen langsamen Verlauf, der sich über Jahre hin entwickelt. Treten Schmerzen und Bewegungseinschränkungen auf, ist der Knorpel unheilbar geschädigt.
Zu den gleichen Beschwerden, aber mit anderen Ursachen kann die chronische Polyarthritis (Gelenkrheuma) führen, die oftmals mehrere Gelenke betrifft. Der Körper bildet als Abwehrreaktion Substanzen, welche die Gelenkschleimhaut anschwellen lassen und zu einer chronischen Gelenkentzündung mit fortschreitendem Zerstörungsprozess führen.
 

Arthrotische Hüfte mit deutlich erkennbaren Knorpelschäden

Arthrotische Hüfte mit deutlich erkennbaren Knorpelschäden

Nutzungsbedingungen

Auf diesen Internet-Seiten sind allgemeine Informationen über den künstlichen Gelenkersatz, Arthrose-Erkrankungen und deren Behandlungsmethoden sowie über die Herstellerfirma Mathys AG Bettlach vorhanden. Es sind keine fachlichen Ratschläge, Empfehlungen, Anweisungen oder verbindliche Angebote darin enthalten. Wenn Sie Fragen zu Produkten von Mathys oder der Firma selber haben, kontaktieren Sie uns bitte direkt unter info@mathysmedical.com.

Wir versuchen, die Informationen auf unseren Internetseiten stets aktuell zu halten, übernehmen aber jedoch keine Garantie bzgl. Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte. Die Mathys AG Bettlach kann in diesem Zusammenhang nicht für Schäden haftbar gemacht werden.

Die Nutzung unserer Internetseiten oder der mit uns verlinkten Seiten bzw. Inhalte geschehen auf eigene Gefahr, insbesondere auch in Bezug auf Viren-Risiko. Wir übernehmen keine Haftung für Informationen von Dritten. Die Herkunft solcher Informationen ist jeweils gekennzeichnet. Weder die Mathys AG Bettlach noch Dritte, die mit der Herstellung, Zurverfügungstellung, Gestaltung und Unterhaltung des gesamten Internet-Angebotes sowie einzelner Teile davon (inkl. verlinkte Seiten) betraut sind, haften in irgendeiner Art für irgendwelche unmittelbaren und mittelbaren Schäden, die aufgrund der Nutzung sowie der Unmöglichkeit der Nutzung des Internet-Angebotes der Mathys AG Bettlach oder von damit verbundenen Informationsangeboten entstehen können, auch nicht bei Fahrlässigkeit.

Sämtliche Bilder und Informationen dieser Internet-Seiten sind, soweit sie vervielfältigungsfähig sind, sind urheberrechtlich oder durch andere gewerbliche Schutzrechte geschützt. Der Gebrauch und die Vervielfältigung dieser Informationen sind ohne die vorherige schriftliche Genehmigung der Mathys AG Bettlach nicht gestattet.
Änderungen der Internet-Seiten geschehen ohne vorherige Ankündigung; eine Haftung ergibt sich daraus nicht.

Impressum

Seitenbetreiberin
Mathys AG Bettlach
Robert Mathys Strasse 5
2544 Bettlach
Schweiz
www.mathysmedical.com

Tel. +41 32 644 1 644
Fax +41 32 644 1 161
info@mathysmedical.com


Realisation
Plugster - Interactive Design Services
Falkenstrasse 44
2502 Biel/Bienne
Schweiz 
Tel. +41 32 322 44 88
www.plugster.ch


CMS/Programming
aquaverde GmbH
Falkenstrasse 44
2502 Biel/Bienne
Schweiz
Tel. +41 32 322 99 80
www.aquaverde.ch